Navigation:  WebOffice Clients > WebOffice core Client > Aufbau > Multifunktionsleiste > Werkzeuge > Weitere Werkzeuge >

MapTip

Previous pageReturn to chapter overviewNext page
Maptip im WebOffice core Client

Maptip im WebOffice core Client

 

Das Werkzeug MapTip ermöglicht dem Endanwender Informationen von Objekten abzufragen, indem man je nach Konfiguration entweder in der Karte auf das entsprechende Objekt klickt, oder sich mit dem Cursor über das gewünschte Objekt bewegt. Abhängig von der Projektkonfiguration kann das Werkzeug auch schon beim Projektaufruf automatisch aktiviert sein. Ist die Anzeige der Ergebnisse mittels mouse over konfiguriert, können weitere Werkzeuge, wie z.B. Zoom In, Zoom Out oder Pan, die kein Formular benötigen (one-click-tools) gleichzeitig aktiviert und parallel verwendet werden.

Das Verhalten von Maptip kann durch unterschiedliche Konfigurationen des Werkzeuges Identifizieren - MapTip angepasst werden und wird in der nachfolgenden Tabelle erläutert:

 

Identifizieren - MapTip Werkzeug Konfiguration

Identifizieren - MapTip Werkzeug Konfiguration

 

Konfiguration

Verhalten

MapTip-Funktion beim Start aktiviert?

Legt fest, ob beim Start des WebOffice Clients die MapTip-Funktion von Anfang an aktiv ist.

Transparenzgrad

Legt die Transparenz für die Darstellung des

MapTip-Fensters über der Karte fest.

Kopieren erlauben?

Kopieren von Werten im MapTip-Fenster erlauben?

MapTip nach Mausbewegung entfernen?

Entfernt ein angezeigtes Fenster auch dann,

wenn die folgende MapTip-Abfrage kein

Ergebnis liefert (true) oder nur, wenn ein

neues MapTip-Fenster anzuzeigen ist (false / Standardwert).

MapTip-Fenster fixierbar?

Legt fest, ob Klick in die Karte das

MapTip-Fenster fixiert (true) oder für

Kartennavigation verwendet wird (false /

Standardwert). Verwenden Sie false für

optimale Kartennavigation.

Durch expliziten Klick abrufen? (flex flash)

MapTip durch expliziten Klick abrufen?

Diese Einstellung betrifft nur den WebOffice flex (Flash) Client.

Durch expliziten Klick aufrufen? - true

Maptip wird durch Klick auf das entsprechende Objekt aufgerufen

Ergebnisfenster ist automatisch gepinnt

Ergebnisfenster muss durch Klick auf den Close-Button geschlossen werden

Durch expliziten Klick aufrufen? - false

Maptip wird aufgerufen wenn in der konfigurierte Anzahl an Millisekunden (Zeitspanne zwischen 2 Anfragen) keine Mausbewegung stattfindet

Hinweis: Nähere Informationen über die Konfiguration von Maptip als Unterelement von Suchen/Abfragen auf Layer erhalten Sie im Kapitel MapTip.

Durch expliziten Klick aufrufen? - false

Zeitdauer der Anzeige = 0

 

Das Ergebnisfenster wird automatisch gepinnt. Das Verhalten ist wie bei Mapitp durch expliziten Klick

Durch expliziten Klick aufrufen? - false

Zeitdauer der Anzeige > 0

Das Ergebnisfenster wird nicht automatisch gepinnt und ohne weitere Aktion nach der konfigurierten Zeit entfernt.

Durch expliziten Klick aufrufen? - false

Zeitdauer der Anzeige > 0

Map-Tip-Fenster fixierbar = true

Durch Klick in die Karte wird das Ergebnisfenster gepinnt. Ein zweiter Klick in die Karte bzw. auf den Close-Button entfernt es wieder. Diese Funktion wird im Ergebnisfenster als Hinweistext angezeigt.

Durch expliziten Klick aufrufen? - false

Zeitdauer der Anzeige > 0

Map-Tip-Fenster fixierbar = false

Durch Klicken in die Karte kann navigiert werden. Im Ergebnisfenster wird ein entsprechender Hinweistext angezeigt. Durch Klick auf den Text kann das Ergebnisfenster gepinnt werden. Durch einen neuerlichen Klick auf den Text bzw. auf den Close-Button wird das Ergebnisfenster wieder geschlossen.

Optionale Notifizierung am Projektstart?

Optionale konfigurierbare (in Sprachressourcen) Notifizierung, wenn MapTip durch explizite Klick/Touchinteraktion abrufbar ist.

Toolformular beim Aktivieren ausklappen?

Legt fest, ob das Toolformular beim Aktivieren des Tools standardmäßig ausgeklappt dargestellt wird (betrifft nur den FlexJS Client).

Werkzeug verwenden?

Legt fest, ob das Werkzeug bzw. die Funktion im WebOffice Client verwendet werden soll oder nicht.

Mehrere Ergebnisse anzeigen?

Legt fest, ob der MapTip mehrere Themen, bzw mehrere Features pro Thema anzeigen soll. (nur Core/CoreJS)

Maximale Feature Anzahl für Mehrfach-MapTip.

Die Maximale Anzahl von Features, die beim Mehrfach-MapTip angezeigt werden kann.

Verhalten von Maptip bei unterschiedlicher Konfiguration

 

Über die Drop-Down-Liste können entweder alle sichtbaren Themen oder aber auch einzelne Layer für den MapTip ausgewählt werden:

 

Hinweis: Eine bessere Übersicht der verfügbaren Layer können Sie durch die Konfiguration von Kategorien für Layer erreichen (siehe folgende Abbildung). Nähere Details siehe Kapitel Liste von Layer-Kategorien.

Hinweis: Wenn eine Fläche eine andere Fläche im gleichen Layer vollständig überdeckt, dann wird die kleinere Fläche durch den MapTip selektiert.

Hinweis: Sollten Attributobjekte keinen Wert beinhalten, werden die Attributfelder automatisch aus der Ansicht des MapTip entfernt. Damit kann bei vielen Attributen die Ansicht des MapTip Objektes optimiert werden.

 

Maptip Layerauswahl mit konfigurierten Layer-Kategorien

Maptip Layerauswahl mit konfigurierten Layer-Kategorien

 

Wenn Sie in der Karte auf das identifizierbare Objekt klicken oder mittels Cursor auf das Objekt navigieren, ermöglicht MapTip

einen direkten Zugang zu mit dem Objekt verknüpften Bildern,

einen direkten Zugang zu einer Nachbarschaftssuche,

einen direkten Zugang zu mittels Relates verbundenen Objekten,

einen direkten Zugang zu mit dem Objekt verknüpften externen Anwendungen,

einen direkten Zugang für die Erstellung eines WebOffice ePaper Reports und

die Übernahme des identifizierten Objekts zur aktuellen Selektion im Suchergebnis.

 

Maptip Ergebnis im WebOffice core Client

Maptip Ergebnis im WebOffice core Client

 

Icon

Bezeichnung

Beschreibung

core_MapTip4

Als Ergebnis übernehmen

Fügt das aktuell identifizierte Objekt der Ergebnisliste hinzu.

core_MapTip5

Umgebungssuche

Wenn eine Nachbarschaftssuche konfiguriert ist, wird diese ausgeführt.

core_MapTip6

Report erstellen

Wenn ein WebOffice ePaper Template verfügbar ist, kann über diesen Button ein entsprechender Report erstellt werden.

core_MapTip7

Externe
Anwendungen

Wenn ein Objekt mit externen Anwendungen verknüpft ist, können diese über diesen Button aufgerufen werden.

MapTip Funktionen

 

Wenn mehr als ein Bild mit dem Objekt verknüpft ist, kann der Endanwender wie bei einer Fotogalerie durch die einzelnen Bilder schalten. Die Reihenfolge der Bilder wird durch die Reihenfolge der Ergebnisfelder in der Konfiguration festgelegt:

 

Maptip-Bilder im WebOffice core Client

Maptip-Bilder im WebOffice core Client

 

Mittels Relate verknüpfte Objekte können im MapTip des WebOffice core client angezeigt werden. Dabei kann der Anwender mittels den Pfeiltasten zwischen den Relates wechseln und auch unterschiedliche Fotos der einzelnen Relates anzeigen. Ebenso können Hyperlinks und Telefonnummern aus dem Relate aufgelöst werden.

Relates im Maptip des WebOffice core client

Relates im Maptip des WebOffice core client

 

Hinweis: Für weitere Informationen zur Konfiguration des Werkzeugs im WebOffice author standalone siehe Kapitel Identifizieren - MapTip.

Hinweis: Für weitere Informationen zur layerspezifischen MapTip-Konfiguration im WebOffice author standalone siehe Kapitel MapTip.

Hinweis: Für weitere Informationen zur Konfiguration der Nachbarschaftssuche im WebOffice author standalone siehe Kapitel Nachbarschaftssuche.

Hinweis: Für weitere Informationen zur Konfiguration von z.B. verlinkten Bildern im WebOffice author standalone siehe Kapitel Kopplung externer Anwendungen.

Hinweis: Die Grafik für die Fortschrittsanzeige beim Laden des MapTip ist in der Datei synergis_weboffice_user.xml konfigurierbar.

<record jsxid="toolmaptip.request.icon" type="" jsxtext="images/toolmaptip_request_32x32.gif"/> 

<record jsxid="toolmaptip.request.hotspot.x" type="" jsxtext="20"/>

<record jsxid="toolmaptip.request.hotspot.y" type="" jsxtext="20"/>

Siehe Kapitel Verzeichnis client_workspace.