Navigation:  WebOffice author standalone > Menü Projekt editieren > Kategorie WebOffice > Werkzeuge > Standortbestimmung >

Nachbarschaftssuche

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Hinweis: Die Funktionalität der Nachbarschaftssuche für die Standortbestimmung steht nur im WebOffice flex bzw. WebOffice mobile Client zur Verfügung.

Hinweis: Beachten Sie, dass die Standortbestimmung nur durchgeführt werden kann, wenn WebOffice 10.7 SP1 über HTTPS aufgerufen wird. Bei HTTP-Verbindungen wird die Positionsbestimmung verweigert. 

Mit der Nachbarschaftssuche ist es möglich, schnell und einfach benachbarte Objekte (aus anderen Layern) zu einem Objekt aus der Suchergebnisliste zu finden. Das Ergebnis einer Nachbarschaftssuche ist eine Liste, deren Objekte nach der Entfernung sortiert sind. Eine zusätzliche Spalte zeigt die Entfernung an, welche auch im CSV-/Excel-Export verfügbar ist. Die Nachbarschaftssuche funktioniert grundsätzlich wie ein Puffer, ist aber für den Endanwender leichter zu verwenden.

 

Nachbarschaftssuche Konfiguration

Nachbarschaftssuche Konfiguration

 

Eigenschaft

Beschreibung

Maximale Distanz [Geodateneinheiten]

Gibt die maximale berücksichtigte Distanz in Geodateneinheiten an. Unter Geodateneinheit versteht man die Einheit der Projektion des Hauptkartendienstes. Wenn nur Objekte innerhalb bzw. angrenzend an das ausgewählte Objekt (unmittelbare Nachbarn) ermittelt werden sollen, so ist die Distanz 0 zu konfigurieren.

 

Hinweis: Wenn Gehwege ermittelt werden sollen, ist z.B. 200 (Meter) ein sinnvoller Wert, da der Gehweg für etwa 200m 1-2 Minuten ist.

Wenn Fahrwege ermittelt werden sollen ist z.B. 10000 (Meter) ein sinnvoller Wert, da der Fahrweg mit dem PKW für etwa 10000 m 6 Minuten ist.

Trefferanzahl

Gibt einen Richtwert für die zu ermittelnde Zahl von Treffern an. Die Abfrage wird von WebOffice 10.7 SP1 abgebrochen, wenn zumindest die konfigurierte Zahl von Treffern gefunden wurde.

Timeouts [ms]

Legt die Zeit in Millisekunden fest, die eine Nachbarschaftssuche maximal dauern darf. Verstreicht die definierte Zeit ohne eine Antwort vom Dienst zu bekommen so werden der Request abgebrochen, und die Applikation weiter ausgeführt. Die Applikation betrachtet für diese Abfrage die Nachbarschafts-Features als nicht verfügbar.

Nachbarschaftssuche Konfiguration

 

Für eine Nachbarschaftssuche muss auch ein Ziel-Layer konfiguriert werden.

 

Hinweis: Für die Nachbarschaftssuche wird nur der erste konfigurierte Ziel-Layer verwendet.

 

Ziel-Layer Konfiguration

Ziel-Layer Konfiguration

 

Eigenschaft

Beschreibung

Layer

Definiert den Ziel-Layer, von dem die Ergebnisse der Nachbarschaftssuche ermittelt werden sollen.

Hinweis: Es können nur abfragbare/selektierbare Layer als Ziel-Layer konfiguriert werden.

Kartenansicht wechseln?

Legt fest, ob bei Darstellung der Ergebnisse der Nachbarschaftssuche auf die am Ergebnis-Layer hinterlegte Kartenansicht gewechselt werden soll (true) oder die aktuelle Karte beibehalten werden soll (false).

Ziel-Layer Konfiguration

 

Hinweis: Siehe Kapitel Umgebungssuche für den Einsatz der Nachbarschaftssuche im WebOffice html Client.

Hinweis: Die Nachbarschaftssuche in den WebOffice 10.7 SP1 Clients unterstützt auch WGS 1984 und Webmercator.