Navigation:  Systemvoraussetzungen > Serverseitige Voraussetzungen > Esri >

ArcSDE (optional)

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Hinweis: Seit ArcGIS 10.3 gibt es keine Installation von ArcSDE mehr. Zum Herstellen einer DB-Verbindung werden seit ArcGIS 10.3 Direct Connections genutzt.

Hinweis: Weiterführende Informationen zur Installation und Konfiguration von ArcSDE finden Sie im Bereich "Installation Guides" hier.

 

Wenn Sie die WebOffice 10.7 SP1 Editierfunktionen nutzen möchten, müssen Sie die zu editierenden Daten mit ArcSDE bzw. Direct Connections verwalten.