Navigation:  WebOffice usermanagement > UserManagement Admin Web >

Themen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Mithilfe des Themen-Wizards können Themen erstellt, bearbeitet und gelöscht werden. Verwenden Sie diesen Wizard insbesondere dann, wenn Sie Themen aus Ihrer WebOffice usermanagement Datenbank löschen möchten, die veraltet sind. Themen werden im Normalfall automatisch in die UMDB aufgenommen, wenn im WebOffice author standalone die Benutzerverwaltungsdatenbank für das aktuelle Projekt synchronisiert wird.

 

 

Hinweis: Wird ein Thema aus der WebOffice usermanagement-Datenbank gelöscht, so werden auch alle Gruppenrechte für dieses Thema gelöscht.

Hinweis: Bevor ein Thema in der UMDB manuell hinzugefügt wird, muss zuerst ein entsprechender Kartendienst erstellt werden.

Hinweis: Bevor ein Thema in der UMDB manuell hinzugefügt wird, muss zuerst eine entsprechende Featureklasse erstellt werden.

 

Bevor ein existierendes Thema bearbeitet wird, muss zuerst ein Dienst ausgewählt werden.

 

usermanagement_themen_1

Ein Thema bearbeiten - 1. Schritt

 

 

Im nächstne Schritt wird das zu ändernde Thema durch Verschieben auf die rechte Seite ausgewählt.

 

usermanagement_themen_2

Ein Thema bearbeiten - 2. Schritt

 

Der dritte Schritt zeigt einige Ínformationen zum Thema, welche in der UMDB gespeichert sind.

 

usermanagement_themen_3

Ein Thema bearbeiten - 3. Schritt

 

 

Eigenschaft

Beschreibung

Eindeutige Themenkennung

Eindeutige Kennung des Themas.

Hinweis: Dieses Feld ist verpflichtend.

Name

Name des Themas.

Hinweis: Dieses Feld ist verpflichtend.

Beschreibung

Optional kann eine Beschreibung des Themas hinzugefügt werden.

Featureklasse

Referenz auf die Featureklasse des Themas.

Themeneigenschaften

 

Im letzten Schritt erhalten Sie eine Zusammenfassung. Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Änderungen zu speichern.

 

usermanagement_themen_4

Ein Thema bearbeiten - 4. Schritt