Navigation:  Kurzanleitungen > Weitere Kurzanleitungen >

Wie liest man Attribute aus Microsoft AD (Active Directory) aus

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Um Attribute aus Microsoft AD (Active Directory) für den Authentifizierungstyp SSO oder Authentifizierungstyp LDAP auslesen zu können, nutzen Sie das open source JXplorer tool oder ApacheDirectoryStudio. Um sich mit dem LDAP Server mittels JXplorer zu verbinden, müssen Sie zuerst den Host und die Base DN herausfinden. Öffnen Sie dazu die Kommandozeile und führen Sie nslookup. aus.

 

Hinweis: Jeder Eintrag vom Standartserver der durch einen . getrennt ist, ist ein neuer Eintrag bei dc. Zum Beispiel für .vertigis.intern bedeutet das: dc=vertigis,dc=intern.

Hinweis: Der Login zum LDAP Server muss bekannt sein.

 

nslookup in der Kommandozeile

nslookup in der Kommandozeile

 

 

Nachdem Sie sich erfolgreich mit dem LDAP Server verbunden haben, listet JXplorer die Objekte aus MS AD auf.

 

 

Objekte in MS AD

Objekte in MS AD

 

 

Mit der Suchfunktion können Sie AD User finden.

 

Suchfunktion in JXplorer

Suchfunktion in JXplorer

 

 

Sie können alle Attribute der User abrufen, die in Ihrer WebOffice Konfiguration genutzt werden können.

 

User Attribute

User Attribute