Navigation:  WebOffice author standalone >

Projektvalidierung

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Die Projektvalidierung dient zur Analyse von invaliden oder problematischen Projektkonfigurationen.

 

Validierungsfehler

 

Folgende Kategorien von Validierungsfehlern lassen sich unterscheiden:

Fehlendes Unterelement

Allgemein

Ungültige Referenz

Duplikatwert

Kartenansicht

Fehlendes Attribut

 

Mit Klick auf den Pfeil in der Spalte "Öffnen" kann man in den betroffenen Knoten springen, in welchem der jeweilige Validierungsfehler auftritt.

 

Projekte können erst gespeichert werden, sobald alle Validierungsfehler behoben sind. Wird das bei bestehenden Validierungsfehlern gespeichert, so wird lediglich ein Backup der invaliden Projektkonfiguration angelegt.

 

woas_validation_errors

 

Validierungswarnungen

 

Folgende Kategorien von Validierungswarnungen lassen sich unterscheiden:

Fehlender Layer / Tabelle - wenn ein Layer oder eine Tabelle in der Projektkonfiguration vorhanden ist, nicht aber im verbundenen Service / Kartendokument

Fehlendes Feld

Fehlendes Shape-Feld

Fehlende Sprache

Fehlender Index

 

Mit Klick auf den Pfeil in der Spalte "Öffnen" kann man in den betroffenen Knoten springen, in welchem die jeweilige Validierungswarnung auftritt.

 

Projekte können auch mit Validierungswarnungen gespeichert und publiziert werden - allerdings wird empfohlen, diese zuvor zu beheben.

 

woas_validation_warnings