Navigation:  WebOffice author standalone > Menü Projekt editieren > Kategorie Core >

Bereichsschieberegler

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Bereichsschieberegler können als dynamische Filter auf einen oder mehrere Layer sowie auf WMTS-Diensten mit Dimensions eingesetzt werden. Demnach werden Features, die sich außerhalb eines gewählten Wertebereichs befinden, nicht mehr in der WebOffice 10.7 SP1 Karte angezeigt. Um diese Funktionalität im rechten Bereich des WebOffice core Client nutzen zu können, sind die einzelnen Konfigurationsschritte in den folgenden Subkapiteln zu beachten.

 

Verwendung des Bereichsschiebereglers im WebOffice core Client

Verwendung des Bereichsschiebereglers im WebOffice core Client

 

Hinweis: Siehe Kapitel Bereichsschieberegler um zusätzliche Informationen zum Einsatz des Bereichsschiebereglers im WebOffice core Client zu erhalten.