Navigation:  WebOffice author standalone > Menü Projekt editieren > Kategorie WebOffice > Projektkonfiguration >

Metadatenanzeige

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Konfigurieren Sie

die Größe des Browserfensters, in dem das Metadatendokument angezeigt wird (auch gültig für die Größe des Browserfensters im WebOffice flex (Flash) und WebOffice core Client, in dem die Copyright-Information angezeigt wird),

optional die OGC CSW URL für die Metadatenanzeige.

 

Metadaten werden immer in einem WebOffice 10.7 SP1 Client Fenster gezeigt entsprechend dem HTML Ziel-ID MetaInfo. Das kann momentan nicht geändert werden.

 

 Metadatenanzeige Konfiguration

 Metadatenanzeige Konfiguration

 

Eigenschaft

Beschreibung

Popup-Fensterbreite

Bei Verwendung von Popup-Fenstern für die Anzeige von externen Inhalten kann die Größe des Popup-Fensters konfiguriert werden.

Popup Fensterhöhe

Bei Verwendung von Popup-Fenstern für die Anzeige von externen Inhalten kann die Größe des Popup-Fensters konfiguriert werden.

CSW SOAP URL

Die CSW SOAP URL ist für die Anbindung an einen Web-Katalogdienst (OGC), der den http SOAP Industriestandard verwendet, erforderlich.

Hinweis: Für eine Anbindung an "terra.Catalog" ist standardmäßig folgende URL zu verwenden http://<host>/soapServices/services/CSWDiscovery

CSW SOAP Action

CSW SOAP Action.

Hinweis: Für eine „terra.Catalog“-Anbindung ist der Wert "process" zu verwenden.

Metadatenanzeige Eigenschaften