Navigation:  WebOffice author (ArcMap Extension) > Menü Bearbeiten > Kategorie Extern > Geolocators >

Suche/Abfrage

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Analog zu anderen Suchen/Abfragen ist es auch bei der Geolocator-Suche erforderlich ein eigenes Element Suche/Abfrage festzulegen. Damit können bestimmte Parameter und die Ergebnisfeldliste festgelegt werden. Jenes Suchergebnis, das im Client angezeigt wird, kann hier durch die Angabe der Ergebnisfelder festgelegt werden.

Hinweis: Einige der nachfolgenden Parameter haben keine Auswirkungen auf eine Geolocator-Suche. So können Sie diese z.B. nicht für die Volltextsuche indexieren. 

 

Geolocator Suche/Abfrage - Konfigurationsparameter

Geolocator Suche/Abfrage - Konfigurationsparameter

 

Hinweis: Siehe Kapitel Suchen/Abfragen auf Layer für weitere Informationen zu den nachfolgenden Konfigurationsparametern einer Suche/Abfrage (Suchergebnis-Sicht, Ergebnisfeldliste, Ergebnisfeld).

 

Eigenschaft

Beschreibung

Name der freien Suche

Name der freien Suche

Standard-Suche

Keine Auswirkung auf eine Geolocator-Suche.

Freie Suche ermöglichen?

Keine Auswirkung auf eine Geolocator-Suche.

Berechtigungskennung

Berechtigungskennung, die für die Zugriffskontrolle benötigt wird. Wird in diesem Attribut eine Kennung hinterlegt (z.B. 'QUERYBUILDER_OWNER') und das WebOffice Usermanagement-Modul verwendet, so wird geprüft, ob die Benutzerrolle über das entsprechende Anwendungsrecht (QUERYBUILDER_OWNER) verfügt. Ist dies nicht der Fall, so wird die freie Suche auf das Thema/die Tabelle in WebOffice 10.7 SP1 nicht erlaubt.

Standard-Suchergebnis

Standard-Suchergebnis bei Verwendung der freien Suche.

Suchkategorie

Gruppe für die Anzeige, wenn 'Freie Suche' ermöglicht ist.

Hinweis: Für Informationen zum Thema Suchkategorie, siehe Kapitel Liste von Suchkategorien

Maximale Trefferanzahl

Legt die bei einer Suche/Auswahl maximal zu liefernde Zahl von Treffern fest.

Für globale Volltextsuche indexieren?

Keine Auswirkung auf eine Geolocator-Suche.

Resultatgewichtung (FTS)

Keine Auswirkung auf eine Geolocator-Suche.

Kennung für externe Suche

Themen-ID für externe Suchen, mit der eine eindeutige Zuordnung des externen Aufrufs zu einer bestimmten Suche vorgenommen wird.

Hinweis: Externe Kennungen dürfen keine Leer- und Sonderzeichen beinhalten, d.h. nur Kombinationen aus folgenden Buchstaben und Zahlen sind erlaubt bzw. ist vorgesehen, dass verwendet wird:

A bis Z (Großbuchstaben)

a bis z (Kleinbuchstaben)

0 bis 9 (numerische Zeichen)

Konsistenz prüfen?

Legt fest, ob bei externen parametrierten Aufrufen an WebOffice (URL Call Interface) die Zahl der übergebenen mit der Zahl der gefundenen Objektschlüssel übereinstimmt. Ist dies nicht der Fall werden die übergebenen aber nicht gefundenen Objektschlüssel in einer Notifizierung vom Client aufgelistet.

Suchwerte im Cache halten?

Können die Auswahlwertelisten in einem Cache gehalten werden? Wenn "Nein", dann sollen die Auswahlwertelisten für jede Sitzung neu hergestellt werden. Wenn "Ja", dann können Suchwerte in WebOffice gecacht werden, die nicht von anderen Kriterien abhängen, welche vom User eingetragen bzw. ausgewählt werden (nicht in einer Hierarchie).

Filternde Suche (für freie Suche)

Aktiviert ('Ja') oder deaktiviert ('Nein') die filternde Suche für die Geolocator-Suche. Bei der filternden Suche werden nur gefundene Objekte im Kartenbild dargestellt.

Geolocator Suche/Abfrage Konfiguration

 

Hinweis: Allgemeine Informationen zum Thema Geolocator finden Sie im Kapitel Geolocators

Hinweis: Um eine Geolocator-Suche im WebOffice 10.7 SP1 Projekt zur Verfügung zu stellen, muss ein eigener Dienst dafür konfiguriert werden. Siehe dazu Kapitel Geolocator-Service

Hinweis: Um eine bestimmte Darstellung der Auswahl festzulegen siehe Kapitel Punktdarstellung.

Hinweis: Um einen bestimmten Suchbereich festzulegen siehe Kapitel Suchbereich

Hinweis: Nähere Informationen zur Darstellung bzw. Benutzung des Geolocators im WebOffice html Client finden Sie im Kapitel Geolocator Suche.