Truststore "WebOffice"

In diesem Truststore sind die (öffentlichen) SSL-Zertifikate enthalten die bei der Initialisierung von WebOffice in den Truststore Java synchronisiert werden, falls sie dort nicht schon vorhanden sind.

Dieser Truststore kann als Backup verwendet werden, um Zertifikate zu speichern, die vorgängig als vertrauenswürdig definiert wurden.

Diese Zertifikate gehen dann nicht verloren, wenn das Java Runtime Environment (JRE) verändert wird, z.B. durch die Installation einer aktuellen Version von Java.

Sowohl die Angabe des Truststore Pfad als auch die Angabe des Passwort ist optional, da für beide ein Standardwert besteht.

Siehe die entsprechenden Attribute für detaillierte Informationen.

 

Truststore 'WebOffice' Konfiguration

Truststore 'WebOffice' Konfiguration

 

Eigenschaft

Beschreibung

Truststore Pfad

Der Pfad zum Truststore. Entweder eine absoluter Dateipfad oder ein Pfad relativ zum Root-Verzeichnis der Web-Anwendung.

Der Standardwert ist die relative Angabe WEB-INF\work\truststore\cacerts_weboffice.

Passwort

Passwort des Truststores

 

icon_cross-reference

Weiterführende Informationen zur Handhabung von Zertifikaten entnehmen Sie bitte dem Kapitel SSL/TLS-Zertifikate importieren.

Ⓒ Copyright 2023 by VertiGIS GmbH