Wenn Sie Ihre WebOffice 10.9 R3 Anwendung aktualisiert haben, achten Sie darauf den Browsercache zu leeren. Beachten Sie hierbei, dass diese Einstellung nur Ihren lokalen Browser beeinflusst. Seien Sie sich sicher, dass Ihre Anwender ebenso Bescheid wissen ihren Browsercache zu leeren. Sie könnten z.B. eine E-Mail aussenden oder einen Infoscreen in WebOffice mit einer Anleitung zum Leeren des Browsercache bereitstellen.

 

Ein Beispiel für solch eine Info-Mail oder Bildschirm könnte so aussehen:

WebOffice wurde auf die neueste Version aktualisiert! Um die volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten, löschen Sie bitte Ihren Browsercache. Dazu gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

 

icon_comment

Nach dem Löschen des Browsercache schließen Sie bitte alle Browserfenster und öffnen Sie den Browser erneut!

Microsoft Edge

Rechts neben der Suchleiste auf Einstellungen klicken.

Im Dropdown-Menü Verlauf auswählen und oben rechts auf Weitere Optionen klicken.

Im Dropdown-Menü Browserdaten löschen auswählen.

Die Checkbox bei Zwischengespeicherte Bilder und Dateien setzen.

Auf Jetzt löschen klicken.

trouble_Delete_Browser_Cache01trouble_Delete_Browser_Cache02

Browsercache leeren in Microsoft Edge

Browsercache leeren in Microsoft Edge

 

Internet Explorer

Navigieren Sie zur Menüleiste und klicken auf Extras / Browserverlauf löschen...

Im neu öffnenden Fenster Browserverlauf löschen reicht es, wenn die Checkbox bei Temporäre Internet- und Websitedateien gesetzt ist. Die Checkbox bei Bevorzugte Websitedaten beibehalten darf auf KEINEN Fall gesetzt sein.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen.

Browsercache leeren in Internet Explorer

Browsercache leeren in Internet Explorer

 

Mozilla Firefox

Klicken Sie auf den zentralen Firefox Button

Im Dropdown-Menü mittels Klick auf den Pfeil nach rechts neben dem Punkt Chronik auf Neueste Chronik löschen… klicken

Im Menü Gesamte Chronik löschen den Wert Alles sowie unter Details die Option Cache auswählen

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Jetzt löschen wird der Browserverlauf gelöscht

Browsercache leeren in Mozilla Firefox

Browsercache leeren in Mozilla Firefox

 

Google Chrome

Klick auf Google Chrome anpassen

Im Dropdown-Menü auf Verlauf klicken

Klick auf Browserdaten löschen... Danach öffnet sich ein weiteres Fenster

Im Menü nur Cache löschen auswählen

Mit einem Klick auf die Schaltfläche Browserdaten löschen wird der Browserverlauf gelöscht

Browsercache leeren in Google Chrome

Browsercache leeren in Google Chrome